fc kaiseraugst logo mit claim web

Status Platz

Der Sportplatz Im Liner ist:

OFFEN!

Unsere FC Kaiseraugst Geschäftsstelle:

Postanschrift: FC Kaiseraugst, 4303 Kaiseraugst, Schweiz | Telefonnummer: 061 508 77 52 | Email: info@fc-kaiseraugst.ch
Ö
ffnungszeiten: Mo. - Fr. 09:00h - 12:00h und 14:00 - 17:00h

Jun C; Meister der Aufholjagd

Gestern Abend um 19.45 Uhr bestritten wir ein wichtiges Meisterschaftsspiel gegen den FC Birsfelden, die auf dem 3. Rang platziert sind, allerdings mit 2 Spielen Rückstand. Wir - auf dem 2. Rang - mussten dieses Spiel also gewinnen, um vorne mit dabei zu bleiben. Unser Ziel unter den ersten 3 der Hinrunde zu beenden rückt immer näher.


Wir haben uns am Montag bereits im Training auf dieses Spiel vorbereitet, um in der Abwehr besser zu stehen und das Durchkommen des Gegners zu stoppen. Die ersten 10 Minuten waren - wie immer sehr - harzig und beide Mannschaften mussten sich zuerst finden. Es ging hin und her und es sah nicht so aus, als der eine oder andere Treffer fallen würde, obwohl Chancen auf beiden Seiten da waren.

Dann in der 30. Minute, entschied der Schiri auf Penalty für uns und die Hoffnungen in Führung zu gehen stiegen. Doch leider konnten wir diesen nicht realisieren und trafen nur die Latte. Kurz darauf der Gegenzug vom FC Birsfelden, unsere Abwehr für einmal zu wenig kompakt und schon stand es 0 : 1. Mit diesem Ergebnis gingen wir in die Pause.

Kaum zu glauben, aber von 8 Spielen, lagen wir in der Pause 7x zurück!! Verflixt!!

Die Hoffnung lag einmal mehr auf der 2. Halbzeit, da wir ja schon mehrfach bewiesen haben, dass wir Rückstände wieder drehen und sogar gewinnen können.

Wir gingen mit sehr viel mehr Selbstbewusstsein und sehr hohem Kampfgeist zurück auf dem Platz. Es sah schon viel besser aus und wir glaubten alle an den Sieg und zeigten wieder Fussball, wie wir es gewohnt sind. Endlich, 10 Min. vor Schluss erzielten wir dann, dass längst erwartete Tor zum 1 : 1. Wir kämpften und hielten dagegen. Wir versuchten das 2 : 1 zu erzielen und machten immer mehr Druck bis dann 1. Min. vor Schluss, die Erlösung: Wir erzielten das 2 : 1: Wir hatten es geschafft.

Ich bin stolz ein so gutes Team zu haben, das bis zum Schluss kämpft und an sich glaubt!

Nun heisst es dieses Wochenende Spielpause und „chillen“. Am Mittwoch findet für die C-Junioren das nächste Spiel im Cup statt. Im Achtelfinal treffen wir am Mittwochabend um 19.45 Uhr im Liner gegen den FC Allschwil aus der Coca Cola League. Bestimmt ein spannendes Spiel mit hoffentlich vielen FC Kaiseraugst Fans.


Danke, Jungs und Gratulation, Tommy