fc kaiseraugst logo mit claim web

Status Platz

Der Sportplatz Im Liner ist:

GESCHLOSSEN!

Unsere FC Kaiseraugst Geschäftsstelle:

Postanschrift: FC Kaiseraugst, 4303 Kaiseraugst, Schweiz | Telefonnummer: 061 508 77 52 | Email: info@fc-kaiseraugst.ch
Ö
ffnungszeiten: Mo. - Fr. 09:00h - 12:00h und 14:00 - 17:00h

NEUE MASSNAHMEN ZUR EINDÄMMUNG DES CORONA VIRUS

NEUE MASSNAHMEN ZUR EINDÄMMUNG DES CORONA VIRUS

Liebe SpielerInnen, Trainer und Eltern

Der Bundesrat hat am 28.10.2020 neue Massnahmen zur Eindämmung des Corona Virus ausgesprochen. In der Folge leiten wir die für unseren Verein relevante offizielle Mitteilung des Fussballverbandes Nordwestschweiz FVNWS vom 28.10.20 in zusammengefasster Form* an Euch weiter.
Mit dem Entscheid des Bundesrates vom 28.10.2020 zu weiteren Massnahmen wurde auch der Spielbetrieb im Amateurfussball untersagt. Dies hat einen sofortigen Unterbruch der laufenden Wettbewerbe des Fussballverbandes Nordwestschweiz in den Meisterschaften zur Folge. Für viele von uns bedeutet dies, dass wir nun in die «vorgezogene» Winterpause gehen. Die meisten Meisterschaftsgruppen der Herbstrunde konnten nicht vollständig abgeschlossen werden.

Meisterschaften 4. Liga, 5. Liga, Senioren Ü50

4. Liga:
Diese Meisterschaft soll nach dem bereits vorhandenen Spielplan im Frühjahr fortgesetzt werden. Spiele der Herbstrunde, die bisher nicht gespielt werden konnten, sollen im Vorfeld des Frühjahrsrundenstarts, resp. je nach Möglichkeit und Gruppengrösse, mit zusätzlichen Terminen während der Frühjahrsrunde nachgeholt werden.

5. Liga, Juniorinnen FF19

Die Halbjahresmeisterschaften werden unterbrochen. Die noch nicht ausgetragenen Spiele, die für Auf oder Abstiegsentscheidungen noch eine Rolle spielen, werden VOR der Frühjahresmeisterschaft 2021 neu angesetzt. Spiele, in denen es weder um Auf- noch um Abstiegsentscheidungen geht, werden mit einer Nullwertung ohne Kostenfolge für die beteiligten Vereine definitiv abgesagt. Nach dem definitiven Abschluss aller Halbjahresmeisterschaften im kommenden Frühjahr, wird die Neueinteilung der Gruppen für die neue Frühjahrsmeisterschaft vorgenommen, die danach kurzfristig gestartet werden soll.

Kinderfussball Jun. G-D, FF15

Die Herbstrunde im Kinderfussball wird – da in sämtlichen Klassen ohne Tabellen gespielt wird – mit dem jetzigen Stand beendet. Es erfolgt eine Neueinteilung der Gruppen auf die Frühjahrsmeisterschaft.

Turniere

Sämtliche Bewilligungen für Turniere im Zeitraum des ausgesprochenen Spielverbots sind ungültig. Wie schon zu einem früheren Zeitpunkt kommuniziert, findet das Hallenturnier FVNWS in diesem Winter nicht statt.

Trainingsbetrieb 

Der Bundesratsentscheid ermöglicht die Weiterführung des Trainingsbetriebs mit JuniorInnen unter 16 Jahren. Als Verein wollen wir von dieser Option wenn möglich Gebrauch machen, sind hier aber abhängig vom Entscheid der Gemeinde. Trainings für Aktive und Senioren sind jedoch untersagt.

Der FC Kaiseraugst wird versuchen, die Trainings für die Kategorien G-D, FF15 und FF19 (für die Spielerinnen der Jahrgänge 2005 und jünger) gemäss allgemein geltenden Trainingsplan weiter zu führen. Es ist aber jedem einzelnen Spieler und den Eltern freigestellt, auf das Training zu verzichten, wenn Bedenken zur Sicherheit bestehen. In diesem Fall wären wir dankbar, wenn man dies dem Trainer mitteilt. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen NICHT am Trainingsbetrieb teilnehmen.

Der Sportplatz Liner ist ab dem 30. Oktober gesperrt. Der Vorstand wird in Kürze und in Absprache mit der Gemeinde informieren, ob und wie die Hallentrainings durchgeführt werden können. Weiterhin gilt das allgemeine Schutzkonzept und die Maskenpflicht.

Heimturniere

Der Römerhof Cup wurde seitens OK bereits abgesagt. Aufgrund der aktuellen Situation verzichtet der Verein auch auf die Durchführung des geplanten Mixed Turnier, welches am Samstag und Sonntag, 21./22.10.2020 hätte stattfinden sollen. Ob ein alternativer Anlass im 2021 durchgeführt werden soll, sofern es die allgemeine Situation zulässt, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden und kommuniziert.

Es ist für uns alle eine herausfordernde und schwierige Zeit. Auch für den FC Kaiseraugst ist die Situation alles andere als einfach. Wir hoffen bald wieder den "normalen" Betrieb aufnehmen und unserem Hobby nachgehen zu können. In der Zwischenzeit wünschen wir allen Mitgliedern viel Geduld und bleibt gesund!
Sportliche Grüsse

Der Vorstand

* Link zur offiziellen Mitteilung des FVNWS
https://www.fvnws.ch/Portaldata/7/Resources/news/2020_10_28_Kommunikation_Coronavirus_Unterbruch.pdf