fc kaiseraugst logo mit claim web

Status Platz

Der Sportplatz Im Liner ist:

GESPERRT!

Unsere FC Kaiseraugst Geschäftsstelle:

Postanschrift: FC Kaiseraugst, 4303 Kaiseraugst, Schweiz | Telefonnummer: 061 508 77 52 | Email: info@fc-kaiseraugst.ch
Ö
ffnungszeiten: Mo. - Fr. 09:00h - 12:00h und 14:00 - 17:00h

Die 15. & 16. Generalversammlung des FC Kaiseraugst steht bevor

Einladung zur 15. & 16. Generalversammlung des FC Kaiseraugst

Liebes Mitglied, sehr geehrte Eltern der JuniorenInnen

Der Vorstand des FC Kaiseraugst lädt Sie zur 15. & 16. Generalversammlung des FC Kaiseraugst ein:

Ort: 4303 Kaiseraugst, Violahof Saal, Giebenacherstrasse 54
Zeit: Freitag 02.10.2020 - 19:30 Uhr

- Gem. Art. 21 der Vereinsstatuten ist die Teilnahme an der Generalversammlung für Vorstands- und Aktivmitglieder, für Senioren und Veteranen sowie volljährige Junioren obligatorisch.
- Gem. Art. 22 Abs 2. sind Anträge von Mitgliedern spätestens 5 Tage vor der Generalversammlung mit eingeschriebenem Brief begründet an den Vereinsvorstand zu richten

Wir suchen genau Dich! (FF15/FF19)

Wir suchen genau Dich! (FF15/FF19)

FF
Zur Verstärkung unserer beiden FF (Frauenfussball) Teams, FF15 und FF19 suchen wir noch motivierte Spielerinnen!

Für unser FF15 Team kommen die Jahrgänge 2006 - 2010 und
für unser FF19 Team die Jahrgänge 2003 – 2005 mit ambitionierten und interessierten Spielerinnen in Frage!

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wenn ja, kannst Du Dich auch unverbindlich zu einem Probetraining melden (Anmeldung über unsere Homepage), oder auch gleich vorbeikommen!

Trainingszeiten beider Teams sind jeweils mittwochs und freitags von 19:00h - 20:30h auf dem Sportplatz Liner in Kaiseraugst.

Die Trainer FF15 Marcel Kolp und FF19 Cengiz Bozkurt wie auch die Teams freuen sich auf Dich!

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR UNSERE GASTMANNSCHAFTEN SOWIE OFFIZIELLEN SCHIEDSRICHTEN

[UPDATE] WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR UNSERE GASTMANNSCHAFTEN SOWIE OFFIZIELLEN SCHIEDSRICHTEN

Ab sofort sind die Garderoben und Duschen unter Einhaltung folgender Massnahmen wieder offen!

Spieler-Garderoben

- Offen für Trainings- und Spielbetrieb

o 1 Mannschaft pro Garderobe
 Max. 8 Personen gleichzeitig ohne Maskenpflicht
 Bei mehr als 8 Personen gleichzeitig (z.B. bei Besprechung) = Maskenpflicht
 Umziehen = gestaffelt (max. 8 Spieler gleichzeitig)

Schiedsrichter-Garderoben
- Keine Einschränkungen
- Dürfen nur von Schiedsrichtern benutzt werden

Duschen
- Offen für Trainings- und Spielbetrieb
o 1 Mannschaft pro Dusche. Garderobeneinteilung erfolgt entsprechend
 Max. 6 Personen gleichzeitig

Küche / Kioskbetrieb
- Geschlossen für Trainingsbetrieb
- Offen für Spielbetrieb
o Max. 2 Personen gleichzeitig in der Küche ansonsten Maskenpflicht
o Abstandsmarkierungen am Boden vor dem Kiosk
o Bänke und Tische so angeordnet, dass Sicherheitsabstand gewährt ist


Desinfektionsmittel
- Trainingsbetrieb = ohne zur Verfügungsstellung
- Spiele = Spender werden im Eingangsbereich des Garderobengebäudes aufgestellt

 

Weiter bitten wir alle, sich gemäss dem aktuelle Schutzkonzept des FVNWS zu verhalten.

https://www.fvnws.ch/Portaldata/7/Resources/news/Merkblatt_Covid-19_Saison_2020-21_FVNWS.pdf

Der FC Kaiseraugst dankt allen für das Verständnis für unsere lokal herrschende Situation und freut sich trotz widrigen Umständen auf attraktive, spannende und faire Spiele bei uns auf dem Liner in Kaiseraugst!


Hier ist der Link zum aktuellen Merkblatt Covid-19 des FVNW

https://www.fvnws.ch/Portaldata/7/Resources/news/Merkblatt_Covid-19_Saison_2020-21_FVNWS.pdf

Bliibet gsund!

Der Vorstand

WIEDERAUFNAHME DES TRAININGS BETRIEBES AM 8. JUNI 2020 !

WIEDERAUFNAHME DES TRAININGS BETRIEBES AM 8. JUNI 2020 !


Wir freuen uns alle sehr über die weiteren Lockerungen in der Corona-Krise, die der Bundesrat für die Zeit nach dem 6. Juni beschlossen hat. Mit der weiteren Lockerung wurden auch die Vorgaben der Schutzkonzepte «aufgeweicht» und jetzt können wir sagen, dass wir mit diesem Schutzkonzept sicher mal mit dem Training wieder starten können!

Das aktuelle Schutzkonzept kann hier eingesehen werden. Schutzkonzept ab 6.6.2020

Der Trainingsbetrieb wird deshalb am 8. Juni 2020 wieder aufgenommen! Ab diesem Zeitpunkt ist auch der Hauptplatz auf dem Liner wieder offen, jedoch nur für Trainings nicht aber für Freundschaftsspiele. 

Solange der Spielbetrieb ruht, bleiben die Garderoben und Duschen geschlossen da die Abstandsregeln dort noch nicht eingehalten werden können. Bitte umgezogen in Training kommen und Seife fürs Händewaschen von zu Hause mitbringen. Ein Konzept für die Garderoben und Duschen wird noch erstellt. 

Mit den neuen Lockerungsmassnahmen kehrt endlich wieder ein Stück Normalität in den Trainings- und vor allem später auch in den Spielbetrieb zurück!

ALSO NEHMT EURE KICKSCHUHE HERVOR UND SCHNÜRT SIE EUCH AN !

Bliibet gsund!

Der Vorstand

 

 

AKTUELLE INFORMATION BETREFFEND DEM CORONA VIRUS

AKTUELLE INFORMATION BETREFFEND DEM CORONA VIRUS

KEIN TRAININGSBETRIEB AB 11.05.2020 DA SCHUTZKONZEPT BEIM
FC KAISERAUGST MOMENTAN NICHT UMGESETZT WERDEN KANN

IMG 20200509 183903
Die im Schutzkonzept des SFV verlangten strengen Vorgaben für den Verein, die Trainer und Spieler sind äusserst einschneidend und erlauben nur sehr stark eingeschränkte Einheiten und Übungen.

Obwohl wir anfangs noch positiv und optimistisch waren, hat sich der Vorstand des FCK nach intensiver Auseinandersetzung mit dem Schutzkonzept des SFV schweren Herzens entschieden, auch ab dem 11.05.2020 vorläufig keinen Trainingsbetrieb durchzuführen. Die Gesundheit der Mitglieder steht für uns im Vordergrund.

Das Schutzkonzept wurde geprüft und als nicht praktikabel und umsetzbar beurteilt. So darf z.B. die Wideraufnahme des Trainingsbetriebs nur in kleinen Gruppe von 5 Personen (4 Spieler + 1 Trainer) erfolgen.

Das Schutzkonzept kann hier eingesehen werden.
https://www.football.ch/sfv/news-seite/covid-19-das-schutzkonzept-des-sfv.aspx

Der Trainingsbetrieb bleibt also leider vorerst und bis auf weiteres sistiert.

Wir sind uns sehr wohl bewusst, dass viele von Euch sich auf die Wiederaufnahme eines Trainingbetriebes gefreut haben und aus verständlichen Gründen jetzt enttäuscht sind.

Wir wünschen Euch weiterhin alles Gute in diesen aussergewöhnlichen Zeiten, danken für Euer Verständnis und freuen uns, wenn wir wieder richtigen Fussball spielen können.

Bliibet gsund!

Der Vorstand

Unterkategorien

Unsere Juniorenabteilung stösst an die Kapazitätsgrenze

Der FC Kaiseraugst bedankt sich herzlich bei den vielen interessierten Junioren und Eltern, welche sich einen Beitritt zu unserem Verein wünschen.

Momentan befinden wir uns bei den G-Junioren (Jahrgang 2007 und 2008) und auch teilweise bei den D-Junioren (Jahrgang 2001 und 2002) an der obersten Kapazitätsgrenze und können somit leider keine Kinder ohne weiteres in unsere Teams integrieren.

Weitere Junioren bitten wir zwingend den beiliegenden Antrag (http://www.fc-kaiseraugst.ch/index.php/der-verein/beitrittsformular) an das Sekretariat einreichen.

Sportliche Grüsse